Kategorie: Wettbewerb

Podiumsdiskussion: Wer macht Stadt?

Am 20. Januar 2011 findet um 18.30 Uhr in der Aula der neuen Katharinenschule die Podiumsdiskussion der Hamburgischen Architektenkammer: „Wer macht Stadt? Metropolenentwicklung und Planungskultur in Hamburg“ statt.

Wettbewerb Mitte Altona entschieden

André Poitiers gewinnt zusammen mit arbos Freiraumplanung den städtebaulich-landschaftsplanerischen Wettbewerb für den Bereich des noch existierenden Fernbahnhofs Altona.

Mitte-Altona Wettbewerbs-Ergebnisse und Termine

Die Ergebnisse des städtebaulich-landschaftsplanerischen Wettbewerbs, der zwischen Juli und November 2010 durchgeführt wurde, werden am 24. November 2010 der breiten Öffentlichkeit vorgestellt.

Deckel für die A7

Berliner Büros POLA Landschaftsarchitekten und Weidinger Landschaftsarchitekten gewinnen Wettbewerb zur Gestaltung der Autobahndeckel
in Stellingen und Schnelsen

Wettbewerb Alte Rindermarkthalle entschieden

Eine Vision für St. Pauli. Die Architekten Störmer Murphy gewinnen den Wettbewerb und wollen eine Mulitfunktion aus einer Konzerthalle, einem Markt, Gaststätten und einer Moschee realisieren.