Alster

Den Auftakt der Tour Alster stellt das Designhotel „side“ dar. Von hier aus geht es vorbei am Emporio Tower zum Brahmskontor in das Gängeviertel mit dem Brahmsquartier. Die Tour führt uns weiter über die Fleetinsel und den Neuen Wall zur Handelskammer mit dem interessanten „Haus im Haus“ Konzept von Benisch Architekten. Dem Jungfernstieg folgend überqueren wir den Rathausmarkt und erreichen den ehemaligen Domplatz mit dem geplanten Domquartier. Die Tour endet im altehrwürdigen Kontorhausviertel.

Die Tour zeigt das Wechselspiel der pulsierenden City mit der hanseatischen Backsteinarchitektur.

> Architekturführung Alster anfragen

Architektur u.a. von: Jan Störmer, HPP Hentrich-Petschnigg & Patner, Carsten Roth, Kleffel Papay Warncke, Bothe Richter Teherani, Massimo Fuksas, von Gerkan Marg und Partner, Antonio Citterio und Partner, Behnisch Architekten, André Potiers, Breimann & Bruun, Fritz Höger, Hans und Oscar Gerson