Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Vom 25. bis 28. Mai 2017 führten wir unsere Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam durch.  Die beiden niederländischen Städte stellten eine unschlagbare Kombination dar, denn in den letzten Jahren sind eine Fülle an außergewöhnlichen Bauten und städtebaulichen Ensembles entstanden.

Soeben sind wir von dieser Reise zurückgekehrt und erfreuen uns noch immer in Gedanken an diese beieindruckende Reise mit vielen neuen Architektureindrücken.

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Architekturreise Rotterdam und Amsterdam © a-tour

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Mit unserem Netzwerkpartner architour besuchten wir zunächst Rotterdam, das viele Perlen der Nachkriegszeit zu bieten hatte, aber dank Neubauten wie der spektakulären Markthalle von MVRDV, dem Stadtverwaltungsbau Timmerhuis und dem Hochhaus De Rotterdam von OMA auch gerade einen neuen Architekturboom erlebt. Dann ging es nach Amsterdam, wo in den letzten zwanzig Jahren die Uferzonen wiederbelebt wurden und unkonventionelle neue Wohnviertel auf Neuland entstanden sind.

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Architekturreise Rotterdam und Amsterdam © a-tour

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Architekturreise Rotterdam und Amsterdam © a-tour

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Architekturreise Rotterdam und Amsterdam © a-tour

Architekturreise nach Rotterdam und Amsterdam

Architekturreise Rotterdam und Amsterdam © a-tour

Den ausführlichen Reisebericht können SIe hier lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.