Öffentliche Architekturführungen am 14. und 29. August 2021

Nach den erfolgreichen öffentlichen Architekturführungen im Juni, können Sie als Einzelperson auch im August wieder an verschiedenen öffentlichen Touren teilnehmen. Entdecken Sie die Stadt mit anderen Architekturbegeisterten zusammen!

Elbphilharmonie Herzog und de Meuron, Öffentliche Architekturführungen

Elbphilharmonie – Herzog und de Meuron © a-tour

Die Architekturführung „Schnitt durch die Mitte“ zu Fuß zeigt einen Querschnitt der Hamburger Stadtentwicklung an Alster und Elbe. Zu sehen sind Historisches, Klassiker und Zukunftsprojekte im Stadtzentrum der Hansestadt. Samstag, 14. August von 10.00 bis 12.30 Uhr

Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier.

Schnitt durch die Mitte, Öffentliche Architekturführungen

Sprinkenhof © a-tour

Backsteinfassaden prägen wesentlich Hamburgs Gesicht. Die ArchitekturführungBackstein“ mit dem Fahrrad zeigt historische und aktuelle Architektonische Projekte zum Thema „Backstein“ in der  Altstadt, der HafenCity und Altona. Ein eigenes Fahrrad ist mitzubringen. Samstag, 14. August von 13.00 bis 15.30 Uhr

Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier.

Öffentliche Architekturführungen am 14. und 29. August 2021

Park Mitte Altona, Öffentliche Architekturführungen

Park Mitte Altona © Rotzler Krebs Partner / nightnurse images

Die Architekturführung „Altona“ mit dem Fahrrad zeigt die derzeitigen Themen der Stadtentwicklung in Altona. Zu sehen sind historische, aktuelle sowie Zukunftsprojekte zwischen dem Altonaer Rathaus und Diebsteich. Ein eigenes Fahrrad ist mitzubringen. Sonntag, 29. August von 10.00 bis 12.30 Uhr

Anmeldung und weitere Infos finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.