Kategorie: Hamburg

Caruso St John gewinnt Wettbewerb für den Neubau von Gruner und Jahr

Gruner und Jahr

Der Wettbewerb für den Neubau von Gruner und Jahr an dem 20 Architekturbüros aus mehreren europäischen Ländern teilgenommen haben, ist entschieden. Das Londoner Architekturbüro Caruso St John wird die neue Unternehmenszentrale realisieren.

Architektenwettbewerb am Baakenhafen entschieden

Baakenhafen

Das Quartier Baakenhafen nimmt weiter Gestalt an: Beim hochbaulichen Realisierungswettbewerb für das Baufeld 96 konnte das Architekturbüro LH Architekten, Landwehr Henke + Partner mbH, Hamburg, mit seinem Entwurf überzeugen.

a-tour feiert das Sommerfest 2018 mit seinen Kunden der Architekturreisen

Sommerfest 2018

Zum ersten Mal fand in diesem Jahr unser Sommerfest 2018 statt. Wir hatten die Kunden unserer Architekturreisen nach Hamburg eingeladen, um eine kleine Architekturführung durch die HafenCity mit uns zu machen und dann bei Musik und netten Gesprächen durch den Hafen schippern.

Tag des offenen Denkmals 2018

stadtfuehrung hamburg Chilehaus uneso weltkulturerbe

Über 140 Veranstaltungen laden in Hamburg vom 7. bis 9. September dazu ein, Denkmäler zu entdecken und zu erkunden. Viele sind sonst nicht öffentlich zugänglich und nur an diesem Wochenende für Interessierte geöffnet.

Online-Beteiligung zur Entwicklung am Diebsteich

Diebsteich

Im Rahmen der vorbereitenden Untersuchungen für das Gebiet am Diebsteich ist die Beteiligung der Öffentlichkeit vorgesehen. Noch bis zum 15. August können Sie sich online beteiligen.

Besuch der Plaza der Elbphilharmonie nur noch mit zertifizierten Guides möglich

Architektur Reise Hamburg 2019

Der Besuch der Plaza der Elbphilharmonie wird ab dem 1. September 2018 für Gruppen nur noch mit einem zertifizierten Guide möglich sein. Die Elbphilharmonie startete hier eine Qualitätsoffensive. Einige Guides von a-tour haben diese Plaza-Prüfung bereits mit Bravour absolviert und die Zertifizierung erhalten. So können wir auch weiterhin in gewohnter Form Architekturführungen zur Elbphilharmonie anbieten.

Hamburgs Mobilität der Zukunft

Hamburgs Mobilität der Zukunft

Hamburgs Mobilität der Zukunft sieht unter anderem Elektro-Busse für die Hafencity vor, die wir dann auch nutzen können, um auf den Architekturführungen noch schneller voranzukommen.

Wohnvielfalt am Grasbrookpark von BKK-3 fertiggestellt

Wohnvielfalt am Grasbrookpark

Gerade wurde am Grasbrookpark vom Architekturbüro BKK das Projekt „Wohnvielfalt am Grasbrookpark“ fertig gestellt. Es bildet den neuen Angelpunkt zwischen der Speicherstadt, dem Überseequartier und den Neubauten des Kaiserkais.

Deutschlandhaus • Aus der Zeit gefallen?

Deutschlandhaus

Das Deutschlandhaus soll abgerissen werden. Doch aus der Zeit gefallen erscheint es nicht. Es ist wunderschön anzusehen, legt sich steil in die Kurve und spiegelt den Swing der zwanziger Jahre wieder.

Siegerentwurf für Oberbillwerder

Oberbillwerder

Oberbillwerder Hamburgs 105. Stadtteil wird konkret. Gestern hat das Beratungsgremium mit einem eindeutigen Votum den Siegerentwurf für Oberbillwerder ausgewählt: das dänisch-niederländisch-deutsche Planungsteam ADEPT Aps mit Karres + Brands und Transsolar Energietechnik.

Paloma Viertel • So geht es weiter

Paloma Viertel

Nun ist klar, wie das Paloma Viertel aussehen soll. Der Bauherr, die Bayerische Hausbau, hat eine Visualisierung des Areals veröffentlicht.

Architekturreise nach Singapur und Kuala Lumpur

Architekturreise Singapur und Kuala Lumpur, Architekturreise Singapur und Kuala Lumpur 2020, Architekturreisen 2020

Die Architekturreise führt nach Singapur und Kuala Lumpur, die beiden Städte, die gegensätzlicher nicht sein könnten. Entdecken Sie mit uns vom 25. Oktober bis 03. November 2019 die neue Architektur in den beiden asiatischen Städten.

Architekturreisen 2019

Architekturreisen 2019

Die Architekturreisen 2019 führen uns nach Lyon und La Tourette, New York, São Paulo, Brasilia, Bello Horizonte und Rio de Janeiro, St. Petersburg, Singapur und Kuala Lumpur oder nach Buenos Aires, Montevideo und Santiago de Chile.

Ausbau des Campus an der Bundesstraße geht voran

Campus

Der Ausbau des Campus an der Bundesstraße geht voran. Der Senat gab grünes Licht für das Gebäude der Fakultät Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften (MIN).

The Fontenay

The Fontenay

Das neue, direkt an der Außenalster gelegene, Luxushotel „The Fontenay“ öffnete Mitte März seine Türen für die ersten Hotelgäste. Auf dem Areal des früheren Hotels InterContinental, einem einzigartigen Grundstück am Ufer der Hamburger Außenalster, wurde in den vergangenen vier Jahren das Fünf-Sterne-Superior Hotel nach dem Entwurf von Störmer Murphy and Partners realisiert.

HafenCity, Billebogen und Grasbrook

Grasbrook

Die HafenCity, das größte innenstädtische Stadtentwickungsvorhaben Europas, befindet sich im Endspurt. Zugleich eröffnen sich mit den Projekten Billebogen und Grasbrook neue Möglichkeiten für Hamburgs Stadtentwicklung. Eine Bestandsaufnahme.

Siegerentwurf für Spreehafenviertel vorgestellt

Spreehafenviertel

Mit dem geplanten Spreehafenviertel wird der Sprung über die Elbe weitergeführt. Im Norden der Elbinsel entstehen rund 1.000 Wohneinheiten mit Blick auf Grünachsen und attraktive Wasserwege. Nach drei Monaten Bearbeitungszeit und zwei öffentlichen Präsentationen mit umfangreicher öffentlicher Beteiligung wurde einstimmig das Büro BIWERMAU Architekten zusammen mit WES LandschaftsArchitektur als Sieger ausgewählt.

Architektur in Hamburg 2017/18

Architektur in Hamburg

Das gerade erschienene Jahrbuch präsentiert die wichtigsten Hamburger Bauten 2017 und wirft wie immer einen kritischen Blick auf das Architekturgeschehen in Hamburg.

Wildspitze – Hamburgs Tor zur Natur

Wildspitze

Im Quartier Elbbrücken wird auf dem Baufeld 102 die Garbe Immobilien-Projekte GmbH bis 2021 nach dem Entwurf des Hamburger Architekturbüros Störmer Murphy and Partners die Wildspitze, Deutschlands höchstes Holzgebäude errichten.