BoxBook

Das Buch präsentiert die Geschichte der Architekturbox in Bild und Text, umwoben von den zeitgleichen WM-Partys, den blue goals, der Avantgarde der Architektur und Kunstszene Hamburgs … Dieses Buch fasst in beeindruckender Weise die Ereignisse und Veranstaltungen eines langen heißen Sommers zusammen und zeigt den weiteren Weg der Box auf dem Schiff über die Elbe, wo sie in einer neuen „kreativen“ Kolonie am alten Zollanleger in Entenwerder gelandet ist – ein eigenartiges, vielleicht einzigartiges Kunstwerk.

Mit Texten von: Dr. Ullrich Schwarz, Michael Batz, Christine Dissmann, Claas Gefroi, David Grossland und anderen

Das sagt die Presse
„Eine planerische Eulenspiegelei im Salon der Hansestadt, skurril und aufmüpfig zugleich.“ Architektur in Hamburg. Jahrbuch 2006
„Eines der schönsten Gebäude unserer Stadt“ Bild Hamburg

„Ein Hingucker – die bunte Box, Infopunkt an der Binnenalster“ Hamburger Abendblatt
„Das Ding sieht aus wie von einem anderen Stern“ Hamburger Morgenpost
Die letzten Exemplare des BoxBook können für 10.- Euro zzgl. Versandkosten direkt bestellt werden

> Zum Bestellformular

stadtfuehrung hamburg architektur Architektursommer boxbook